Skip to main content

DIE LINKE im Städteregionstag Aachen

Im Jahr 2007 schlossen sich politisch interessierte Menschen aus dem ehemaligen Kreis Aachen und der Stadt Aachen zusammen und gründeten den Kreisverband Städteregion Aachen der neuen Partei DIE LINKE.

Zwei Jahre später schlossen sich auch die Städte und Gemeinden des Kreises Aachen und die kreisfreie Stadt Aachen zusammen und nannten das neuen Gebilde mit 555.000 EinwohnerInnen die »Städteregion Aachen«. Aus dem ehemaligen Kreistag wurde der Städteregionstag. Bei der Kommunalwahl 2009 erreichte DIE LINKE sofort Fraktionsstärke in diesem politischen Leitungsgremium der Städteregion. Aus den folgenden Wahlen in den Jahren 2014 und 2020 ging DIE LINKE erneut als Fraktion hervor.

Neben den aktuell drei Mitgliedern des Städteregionstags arbeiten weitere engagierte Menschen als sogenannte Sachkundige BürgerInnen in den Ausschüssen und in der Fraktion mit. Einen  groben Überblick über die Tätigkeitsbereiche der Städteregion gibt dieses Infoblatt.

Termine

Demnächst:

Datum (Start der Veranstaltung) Titel Ort
12.05.2021 Gesamtfraktionssitzung Zoom-Meeting
19.05.2021 AK Soziales und Gesundheit Zoom-Meeting
25.05.2021 Gesamtfraktionssitzung Zoom-Meeting
02.06.2021 Gesamtfraktionssitzung Zoom-Meeting
09.06.2021 Gesamtfraktionssitzung Zoom-Meeting

Neues

von uns:

Haushaltsrede 2021

|   Fraktion

Haushaltsrede Darius Dunker, Fraktionsvorsitzender
DIE LINKE Fraktion im Städteregionstag Aachen
ohne mündlichen Vortrag zu Protokoll gegeben
Aachen,...

Weiterlesen